EMbedded

Die Wiener nennen sie „Piefkes“ – das hat mit Rauchen nichts zu tun, sondern bezeichnet jene Menschen aus dem nördlichen Nachbarland, die man generell nicht besonders mag – und alle zwei Jahre, immer rund um Fußball-EM und -WM, besonders verabscheut. Dieses Buch ist ein Zeitdokument, ein Blog-Roman – aufgezeichnet im Sommer 2008 von einem Piefke, der sich in Wien an und für sich sehr zuhause anfühlt – und mit dem runden Leder eigentlich gar nichts anfangen kann. Ein Buch für Fans und Nicht-Fans gleichermaßen, das an Aktualität wohl niemals verlieren wird – denn König Fußball wird für immer regieren. Deshalb pfeife ich auf meinen ursprünglichen Plan, dieses Buch lediglich während der EM 2012 zu verkaufen – die Nachfrage ist einfach zu groß, weshalb ich es dem Rest der Welt nicht vorenthalten will. Und bei der nächsten Meisterschaft, ja, da holen wir uns ganz bestimmt den Pokal. Erhältlich bei Amazon oder gratis, wenn Sie meinen Newsletter abonnieren.